Weinauktionen im Trend, Renditen bleiben, die Weine wechseln

Wein als Investment wird immer beliebter, weltweit steigen die Weinpreise um bis zu 15% pro Jahr

BildIm März 2016 werden wieder sehr viele Weinauktionen stattfinden.
Auf der ganzen Welt werden die besten Weine der Welt angeboten und die Preise steigen kontinuierlich.
Weniger bekannt ist, dass nicht mehr nur Weine aus den Weinregionen Bordeaux oder Burgund
oder die deutschen Riesling-Trockenbeerenauslesen zu den gesuchten Raritäten gehören.
Auf der ganzen Welt haben sich mittlerweile Weine und Winzer in die Liga der Spitzenweine vorgearbeitet. Weine aus Kalifornien, Washington,Orgeon, Australien, Neu Seeland, Südafrika
Chile,Australien die Weine der “neuen Welt” genannt werden sind in Kategorie “Topweine” angekommen.
Aber auch die Weine der “alten Welt” sind sehr viel breiter aufgestellt. Allein in Spanien wurde die traditionelle Weinregion Rioja durch viele neue Weinregionen unter Druck gesetzt.
Priorado, Toro, Ribeira de Duero, Bierzo, Galizien und viele andere liefern Weine, die ihres Gleichen in der Welt suchen. In Österreich kommen vom Neusiedlersee und anderen Weinregionen wie dem Weinviertel, der Wachau oder der Steiermark Weine die Weltklasseniveau erreicht haben.In Deutschland liefern die Pfalz und Baden Spätburgunder, die auf dem Weg in die Weltspitze sind. Die Rieslinge vom Rhein sind ja schon seit Jahrhunderten in der Weltklasse angekommen.
Die Liga der Weine, die in Auktionen angeboten werden, wurde also in den letzten Jahren sehr viel größer und viele dieser Weine lohnen sich sowohl zum geniessen, als auch um sie im Keller reifen zu lassen und sie, eventuell nach ein paar weiteren Jahren, bei einem weit höheren Wert, zu verkaufen.
Weinauktionen sind ein probates Mittel um hier einen Überblick zu bekommen und zu relevanten Preisen einzukaufen, denn eine alte Regel sagt:” Im Einkauf liegt der Gewinn”

Hier nun die Weinauktionen im März 2016 von Wine-Stocks täglich aktualisiert.

Zachys Wine Auction New York New York 04.03.2016
Eric Pillon Encheres des Vins Paris 05.03.2016
Steinfels Weine Zürich 06.03.2016
Bruun Rasmussen Wineauctions Kobenhavn 06.03.2016
Mercier & Cie Paris 07.03.2016
Acker Wine Auctions New York New York 09.03.2016
Wallys Wine Auctions New York 11.03.2016
Bonhams Wine Auction Los Angeles Los Angeles 11.03.2016
Wermuth Weinauktionen Zuerich 12.03.2016
Munich Wine Company Weinauktionen München 12.03.2016
Tajan Wine Auctions Paris 15.03.2016
Sothebys Wine Auctions London London 16.03.2016
Christies Wine Auctions London London 17.03.2016
Veilingsylvies Wine Auctions Antwerpen 18.03.2016
Acker Wine Auction Hong Kong 19.03.2016
Koppe und Partner Weinauktionen Bremen 19.03.2016
Artcurial Encheres Deauville Deauville 19.03.2016
Auctionata Weinauktionen Berlin 23.03.2016
Christies Wine Auctions New York 26.03.2016
Winefields Wine Auctions Amsterdam 01.06.2016

Täglich finden Weinauktionen auf Internetplattformen wie WineBid, I-deal, Langton Wine Auctions, Kl-Wines aber auch E-Bay und Ricardo statt. Schon lange sind die Onlineplattformen in der gleichen Preisklasse angekommen wie große Weinauktionshäuser. Oftmals ist es nach unseren Recherchen sogar so, dass E-Bay und Ricardo höhere Preise listen, als Weinauktionen in den traditionellen Auktionshäusern. Eine vollständige Liste aller Weinauktionen und Weinauktionshäuser finden sie bei Wine-Stocks in 9 Sprachen täglich aktualisiert.

Herzlichsts

Ron Freund
Dipl. Sommelier
C.o. Master Sommeliers
Wine-Stocks AG Zürich

Über:

Wine-Stocks AG
Herr Ron Freund
Zwickystrasse 3
8304 Wallisellen
Deutschland

fon ..: 0041445152005
web ..: http://www.wine-stocks.de
email : r.freund@wine-stocks.com

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Wine-Stocks AG
Herr Ron Freund
Zwickystrasse 3
8304 Wallisellen

fon ..: 0041767607000
web ..: http://www.wine-stocks.de
email : r.freund@wine-stocks.com