Sollen Immobilienkäufer auf sinkende Preise warten? / Immobilienpreise steigen / Bauzinsen weiterhin niedrig

Immobilienkäufer verschieben ihre Baufinanzierung, weil ihnen die Immobilienpreise derzeit zu hoch sind. Die Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt informiert zur Preisentwicklung am Immobilienmarkt:

Bild“Die Preisentwicklung geht weiter nach oben” weiß Jens Schmidt, Inhaber der Allianz Agentur für Baufinanzierung Jens Schmidt. Die Agentur vermittelt preiswerte Baufinanzierungen und Immobiliendarlehen.

In den meisten deutschen Großstädten hat es gab es auch in den letzten Jahren einen spürbaren Anstieg der Wohnpreise. Im Bundesdurchschnitt lagen die Kosten für einen Quadratmeter Wohnfläche 2016 im bei 1545,00 EUR – rund 10% mehr als noch zwei Jahre zuvor. Dabei gibt es natürlich zwischen Großstädten wie München oder Köln auf der einen und Kleinstädten in Sachsen und Thüringen auf der anderen Seite ein massives Preisgefälle.

Angesichts weiter steigender Immobilienpreise macht es für Kaufinteressenten kaum Sinn, die Kaufabsicht oder ein Bauvorhaben zu verschieben. Anzeichen einer Immobilienblase, wie etwa eine spürbare Zunahme von Finanzierungsproblemen oder ein Anstieg von Spekulationskäufen, sind derzeit nicht auszumachen.

Darauf zu hoffen, dass sich angesichts steigender Zinsen zahlreiche Immobilienbesitzer von ihrer Anschaffung trennen müssen, ist ein Trugschluss. Denn wer sein Bauvorhaben oder seine Kaufabsicht um vier oder fünf Jahre verschiebt, zahlt in dieser Zeit womöglich 30.000 bis 35.000 EUR an seinen Vermieter – Geld, das er in diesen Jahren schon in sein Eigentum hätte investieren können.

“Hauptgrund für die steigenden Preise sind die nach wie vor sehr günstigen Zinsen, von der Immobilienkäufer profitieren”, so Jens Schmidt, der mit seiner Allianz Agentur vor allem sogenannte Volltilgerdarlehen zur Baufinanzierung anbietet. “Mit unserem Volltilgerdarlehen wissen unsere Kunden von Anfang an die Höhe ihrer Rate bis zum Ende der Laufzeit. Es gibt nur eine Finanzierungsrunde, ohne dass etwa nach 10 oder 15 Jahren neu verhandelt werden muss”.

Neben historisch niedrigen Zinsen für Baufinanzierungen ist auch das knappe Angebot an Wohnraum und Bauflächen ein Preistreiber. Durch die niedrigen Zinsen werden viele Kaufinteressenten in die Lage versetzt, sich eine eigene Immobilien leisten zu können – Toplagen werden begehrter, die Preise sind bereits heute jenseits von Gut und Böse.

Dennoch gibt es Argumente, sich bereits jetzt für einen Immobilienkauf zu entscheiden und das Vorhaben nicht langfristig zu verschieben. Die zeitnahe Aufgabe der Mietereigenschaft, die gewonnenen Jahre an Lebensqualität und das niedrige Zinsniveau können einen Immobilienerwerb und Neubau schon heute sinnvoll machen. Schließlich kann niemand in die Zukunft sehen, wie sich Zinsen und Preise entwickeln werden.

Hört man auf die Prognosen von Experten und amtlichen Gutachtern, werden die Immobilienpreise (und damit auch die Mieten) in begehrten Lagen weiter steigen. Das Bauzinsniveau ist so niedrig wie fast noch nie in der jüngeren Vergangenheit. Kurz- und mittelfristig ist derzeit kein Trend nach oben auszumachen.

Mit niedrigen Bauzinsen lassen sich im gesamten Finanzierungsverlauf mehrere Tausend Euro sparen. Dazu Jens Schmidt: “Kaufinteressenten sollten sich frühzeitig an uns wenden, auch wenn sie noch kein geeignetes Kaufobjekt gefunden haben oder das Eigenkapital noch nicht ausreicht. Wir kalkulieren für jeden Kunden ein individuelles Angebot und finden so die perfekte Lösung für jede Baufinanzierung”.

Kontaktdaten:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Internet: www.allianz-jens-schmidt.de/baufinanzierung

Tel. 0421-83673100
Fax 0421-83673129
E-Mail: schmidt.jens@allianz.de

Über:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Deutschland

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com

Pressekontakt:

Allianz Baufinanzierung Jens Schmidt
Herr Jens Schmidt
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen

fon ..: 0421-83673100
web ..: http://www.allianz-jens-schmidt.de
email : schmidt.jens@allianz.com