econico Inc. – Die Historie

Vergangenheit. Gegenwart. Zukunft. “Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift.”

BildDas gilt heute mehr denn je.
Jedoch können gerade strukturelle Veränderungen in Unternehmen zu Unsicherheiten und Fragezeichen beim Betrachter führen.
Die econico Inc. ist da keine Ausnahme. Die Historie der Firma ist geprägt von Veränderungen, die erst bei näherer Betrachtung ihre Stringenz preisgeben.

Ein Rückblick:
Begonnen hat alles im Mai 2013 mit der Gründung der Biotech Development Corporation (kurz: BDC) in Nevada, USA. Mit einem klaren Fokus auf den Bereich der roten Biotechnologie und einem profunden Netzwerk, ergab sich Mitte 2014 eine interessante Chance.

Das Unternehmen Proteo Biotech AG, Kiel, benötigte Unterstützung bei der kostenintensiven Umsetzung einer Zulassungsstudie für den europäischen Markt. Das dahinterstehende Präparat konnte von der BDC als extrem vielversprechend bewertet werden. Die strategische Entscheidung einer Projektfinanzierung für die Proteo Biotech AG wurde getroffen.
Im Gegenzug sicherte sich die BDC eine prozentuale Beteiligung an den zukünftigen Umsätzen des neuartigen humanidenten Wirkstoffes.

Ein wichtiger Schritt für die BDC war hierzu auch ein Börsenlisting in den USA. Auf der Suche nach einer entsprechenden Umsetzungsmöglichkeit, stieß man 2014 auf die National Graphite Corporation (NGC). Ein Unternehmen, welches 2006 ursprünglich für die Exploration von Gold- und Silberlagerstätten in China gegründet wurde und bereits an der amerikanischen Börse gelistet war.

Der unkomplizierte Weg eines Aktientausches wurde gewählt, um die BDC in die National Graphite Corporation einzubringen. Damit löste sich das Unternehmen namentlich auf und ging vollständig in die National Graphite Corporation über.
Natürlich inklusive des geschlossenen Projektfinanzierungsvertrages gegen zukünftige Umsatzbeteiligung mit der Proteo Biotech AG.

Doch der Firmenname “National Graphite” störte insgesamt, da er ein anderes Geschäftsmodell implizierte, als das eigentlich betriebene. Man fürchtete um eine irreführende Wirkung.
Um sich für die bestehenden und zukünftigen Aktivitäten im Bereich der Projektfinanzierung ein breiteres Aktivitätsspektrum zu sichern und in verschiedenen Branchen agieren zu können, entstand die Idee eines Kunstnamens – “econico” !

Die econico Inc. bildet somit die Grundlage für alle zukünftigen Aktivitäten im Bereich der Projektfinanzierung.
Im Vorgriff auf diesen Namenswechsel wurde im April 2015 bereits die econico Deutschland GmbH mit Sitz in Düsseldorf gegründet.
Als europäische Dependance bildet sie nicht nur die Grundlage für ein unkompliziertes, europaweites Handeln, sondern betreut mit den Funktionen Marketing und Investor Relations auch eine Vielzahl von Aktionären im europäischen Wirtschaftsraum.

Weitere Informationen über die Historie und bestehende Projekte der econico Inc. können Sie direkt auf der Homepage des Unternehmens finden.

Über:

econico Deutschland GmbH
Frau Ulrike Dickmann
Immermannstrasse 65A
40210 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: 0211 247 9310
web ..: http://econico-holding.com/
email : ulrike@econico.de

Pressekontakt:

econico Deutschland GmbH
Herr Ulrike Dickmann
Immermannstrasse 65A
40210 Düsseldorf

fon ..: 0211 247 9310
web ..: http://econico-holding.com/
email : ulrike@econico.de